Bronzene Johannes Brenz - Medaille an Elke Schloz

Das Gemeindefest nahm Pfarrer Kohnke zum Anlass, Frau Elke Schloz für ihre 30-jährige Mitarbeit in und Leitung der Kinderkirche im Namen des Kirchengemeinderats zu danken und ihr die Bronzene Brenz-Medaille im Auftrag des Herrn Landesbischofs July zu überreichen.

Neben dem Kindergottesdienst war Frau Schloz 12 Jahre Mitglied des Kirchengemeinderats, ist in den Vorbereitungsteams des ökumenischen Abendgebets und des Weltgebetstags, leitet den Hauskreis und ist Mitglied des Singkreises und im Besuchsdienst unserer Kirchengemeinde.
Die Johannes – Brenz - Medaille in Bronze und eine Urkunde erhalten Kirchengemeindemitglieder, die mindestens 30 Jahre ehrenamtlich in der Kirchengemeinde tätig sind oder waren. Seit 1992 wird sie vom jeweiligen Landesbischof als Geschenk und Ehrengabe verliehen. Diese Medaille zeigt das Portrait des württembergischen Reformators Johannes Brenz (1499 bis 1570).
AK.