Wochenspruch

Wochenspruch: Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre.

1Joh 3,8b

 

 

BROT FÜR DIE WELT
Bei der „Brot für die Welt“-Aktion 2017 sind in unserer Kirchengemeinde Opfer und Spenden in Höhe von 9.699,58€ zusammengekommen. Allen, die dazu beigetragen haben, sei herzlich gedankt!

Singkreis
Montag, 19.Februar, 20.30 Uhr
Evang. Gemeindehaus Roßwälden
Nächste Probe!

Theologiekurs  - Begegnungen auf dem Weg hin zu Ostern –
Gestalten der Passionsgeschichte und ihre Bedeutung für uns
22.Feb, 8.März und 22.März, jeweils von 20 Uhr bis ca 21.30 Uhr
Gemeinderaum der Kirche Weiler, Weiler Str. 10
Die Passionsgeschichte ist der wohl bewegendste Teil der Evangelien. Jesus, der das Kommen des Reich Gottes angekündigt hat, der Hoffnungen geweckt hat auf Freiheit und Gerechtigkeit, er geht den Weg in den Tod. Ein Drama spielt sich ab, in das niemand mehr eingreifen kann.
Jesu begegnet auf dem letzten Wegabschnitt vielen Menschen, die geradezu beispielhaft für die Menschen überhaupt sind: die Ängstlichen und die Habgierigen, die Liebenden und die Gleichgültigen.
An den drei Abenden sollen stellvertretend für viele andere vier Menschen vom letzten Wegabschnitt Jesu in den Mittelpunkt gerückt werden. Ihr Leben soll anhand biblischer und anderer Texte und einigen Bilder aus der Kunst dargestellt und befragt werden, inwieweit sie uns heutigen Menschen vieles über Gott und vor allem auch über uns selbst sagen können.
Selbstverständlich sollen auch konkrete Fragen und Anliegen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer berücksichtigt werden.
Jeder der drei Abende ist in sich abgeschlossen, sodass man auch nur an einem oder zwei Abenden teilnehmen kann. Der Kurs steht allen Interessierten offen.
Dieser Kurs findet an folgenden drei Donnerstagen mit den geplanten Schwerpunkten statt:

22. Febr. 2018     Judas Iskarioth- wer bist du?
 Heimtückischer Bösewicht, Verräter oder einer, der eine bessere Welt erwartet?

8. März 2018     Petrus – wer bist du?
 Versager, Gewalttäter oder Vorbild?

22. März 2018     Pilatus und seine Frau- wer seid ihr?
 Eiskalte Machtmenschen oder kluge Taktierer?

Im Blick auf die Vorbereitungen sind wir für eine Anmeldung dankbar:
Tel. 07163/8111
Fax 07163/929586
E - mail: pfarramt.rosswaelden@elkw.de

Ökumenisches Abendgebet
Freitag, 23. Februar, 18.30 Uhr
Evang. Gemeindehaus Roßwälden
Innehalten – sich besinnen – zur Ruhe kommen
Wir laden für eine halbe Stunde ins evang. Gemeindehaus ein.
Thema: Die Kraft der Gedanken

Vorankündigung
Weltgebetstag
Freitag, 2. März, 19.30 Uhr
Evang. Gemeindehaus Roßwälden
Gottes Schöpfung ist sehr gut!


W E I L E R (Blasiuskirche):
Sonntag, 18.Februar
09.00 Uhr    Gottesdienst (Pfarrer i.R. Müller). Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt.

Montag, 19.Februar
09.30 Uhr    Spielkreis im Gemeinderaum der Kirche Weiler

Mittwoch,21.Februar
16.00 Uhr    Konfirmandenunterricht im Gemeinderaum der Kirche Weiler

Donnerstag, 22. Februar
20.00 Uhr    Theologiekurs im Gemeinderaum der Kirche Weiler – Judas Iskarioth, s.o.

RO ß W Ä L D E N (Benediktskirche):
Sonntag, 18.Februar
10.00 Uhr    Gottesdienst (Pfarrer i.R. Müller). Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt.
10.00 Uhr    Kindergottesdienst im Gemeindehaus

Montag, 19.Februar
20.30 Uhr    Singkreis im Gemeindehaus, s.o.

Dienstag, 20.Februar
10.00 Uhr    Spielkreis „Pampersclique“ im Gemeindehaus.
14.00 Uhr    Erhaltungsgymnastik im Gemeindehaus
15.00 Uhr    Dienstagstreff im Gemeindehaus

Mittwoch, 21.Februar
14.00 Uhr    Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus
17.30 Uhr    Jungschar für Jungs im Gemeindehaus
20.00 Uhr    Gemeinschaftsstunde im Gemeindehaus

Freitag, 23.Februar
16.30 Uhr    Mädchenjungschar im Gemeindehaus
18.30 Uhr    Ökumenisches Abendgebet im Gemeindehaus, s.o.