Gelingt die Energiewende? oder Wo klemmt`s bei der Energiewende? war das Thema des Roßwälder Männervespers am 14.10. mit Prof. Dr.-Ing Dipl-Kfm. Marcus Mattis.

Die wichtigste Botschaft des Referenten war, dass sie nur gelingen wird, wenn alle Beteiligte die Gesetze der Physik beherrschen und berücksichtigen.

Die zweite Erkenntnis war, dass die Einflussfaktoren und Abhängigkeiten noch viel, viel komplexer sind, als wir bisher schon wussten.

Und letztendlich die Energiewende nur gelingen kann, wenn durch eine effiziente Nutzung der Verbrauch von Strom, Gas, Öl ..... deutlich reduziert wird.

Die anschließende Diskussion zeigte, dass die Bewertung des erreichten Standes und der weiteren Maßnahmen noch sehr unterschiedlich ausfällt.

T.M.