Benediktskirche Roßwälden und Blasiuskirche Weiler

Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Roßwälden-Weiler

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseiten besuchen und laden Sie ein, unsere Kirchengemeinde näher kennenzulernen, sei es hier im Internet oder bei den Gottesdiensten und Veranstaltungen.

 

Haben Sie ein Anliegen oder wünschen Sie ein Gespräch mit uns?

Dann scheuen Sie sich nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Pfarrer Alfred Kohnke

 

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

16.06.16 Ehrung langjähriger Posaunenchormitglieder

Beim diesjährigen gemeinsamen Konzert der Posaunenchöre Roßwälden und Albershausen wurden drei langjährige Mitglieder des Posaunenchors Roßwälden geehrt:

mehr

31.10.15 Bildungsreise auf den Spuren Martin Luthers 2016 -

29.Oktober 2016 bis 2. November 2016  fünftägigen Bildungsreise unserer Kirchengemeinde "auf den Spuren Martin Luthers". Alle Plätze...

mehr

17.10.15 Benediktskirche am 11.10.2015 wiedereröffnet

mit einem Festgottesdienst unter Mitwirkung des Singkreises und des Posaunenchors. Bürgermeister Sepp Vogler, die 2. Vorsitzende der kath. Kirchengemeinde...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mit Fachkompetenz und Weitblick

    Der Medienbeauftragte der Prälatur Reutlingen und Bezirkspressepfarrer im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen, Peter Steinle, wechselt die Stelle: Am Freitag, 1. Juli, beginnt er seinen neuen Dienst als Pfarrer in Meckenbeuren (Kirchenbezirk Ravensburg).

    mehr

  • „Fluch der Karibik“ und Bach-Choräle

    7.000 Bläserinnen und Bläser, davon 1.500 Kinder und Jugendliche, werden am kommenden Wochenende, 25. Und 26. Juni, in Ulm zum diesjährigen Landesposaunentag erwartet. Dennoch kämpft auch die Posaunenarbeit mit dem demographischen Wandel. Landesposaunenwart Hans-Ulrich Nonnenmann im Interview mit Ute Dilg.

    mehr

  • Was wirklich zählt

    Im Fußball gibt’s nur eins, was wirklich zählt: ein Tor. Und im richtigen Leben abseits des Sports? Da ist es der Glaube an Gott – meint jedenfalls Rundfunkpfarrer Andreas Koch in seiner Andacht zur Europameisterschaft 2016.

    mehr